Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

§ 1 Vertragspartner

Meinmietboot GbR

Steven Schulz & Steffen Geis

Bangertgasse 7a

64686 Lautertal

§ 2 Mietpreise/ Allgemeines

1. Alle unsere Angebote entnehmen Sie unserer Homepage.

2. Erläuterung unserer Mietpreise:

a. Für die ersten vier Stunden berechnen wir 55,- EUR pro Stunde.

b. Ab der fünften Stunde berechnen wir alle Stunden mit 45,- EUR pro Stunde.

c. Ab der achten Stunde berechnen wir alle Stunden mit 40,- EUR pro Stunde.

3. Der gesamte Mietpreis ergibt sich aus der gebuchten Mietdauer zuzüglich einer Servicepauschale von 10,- EUR.

4. Die Mietpreise sind exklusive der Benzinkosten. Der Benzinpreis wird täglich dem Tankstellenpreis angepasst und nach Verbrauch des Mieters abgerechnet. Diese Kosten kommen zu den o.g. Kosten hinzu. 

5. Bei der Übergabe des Bootes oder des Jetskis wird eine Kaution von 250,- EUR (Jetski 200,- EUR) fällig und ist vor Ort bar zu hinterlegen.

6. Die Buchung eines Bootes ist nur mit einem deutschen Sportbootführerschein möglich.

§ 3 Reservierung und Rücktritt

Die Reservierung erfolgt in der Regel schriftlich über das Buchungsportal oder Kontaktformular. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung von MeinMietboot zustande.

Bei einer Stornierung seitens des Mieters weniger als 24 Stunden vor Buchungsbeginn, müssen 50 Prozent des Mietpreises gezahlt werden. Kann das gebuchte Boot oder der Jetski anderweitig vermietet werden, ist die Zahlung der 50 Prozent nicht notwendig.

Bei einer Stornierung seitens des Mieters weniger als 12 Stunden vor Buchungsbeginn oder eines Nicht-Erscheinens, müssen 100 Prozent des Mietpreises gezahlt werden.

Wir behalten uns vor gebuchte Leistungen unsererseits zu stornieren.

§ 4 Haftungsausschluss

Weder der Stegbetreiber noch MeinMietboot GbR Steven Schulz und Steffen Geis haften bei Unfällen auf der Steganlage und Niederschlag. Das Betreten geschieht auf eigene Gefahr. Das Betreten und Benutzen des Bootes oder Jetskis und die Mitfahrt geschieht ebenfalls auf eigene Gefahr. Das Tragen von Schwimmwesten wird generell empfohlen (beim Jetskifahren ist es Pflicht). Der Bootsführer ist weisungsbefugt und seinen Anweisungen ist Folge zu leisten. Bei technischem Versagen haftet MeinMietboot GbR nicht für Personen- oder Sachschäden. Wir übernehmen keine Haftung für Wertgegenstände, die zu den Boots- oder Jetskifahrten mitgebracht werden.

§ 5 Anerkennung der AGB

Mit der Buchung über das Buchungsportal werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt.

 


meinmietboot.com